Zentrieren von Bilderrahmen

Antworten
waldbaer59
Beiträge: 3
Registriert: Sa 7. Nov 2020, 16:05

Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von waldbaer59 »

Hallo zusammen,

ich bin auf das o.g. Problem gestoßen. Von einer Reihe von Schmetterlingsbildern möchte ich ein kleines Buch erstellen. Diese Fotos sind aber in etwas unterschiedlichen Seitenverhältnissen vorliegend - mal 4:3, mal 3:2 oder entsprechend auch Abweichungen davon. Da pro Seite ein Foto eingesetzt werden soll (die Seite ist im Querformat eingerichtet und die Fotos haben auch Querformat) und die Rahmen gemäß dem zur Verfügung stehenden Platz an ihre Grenzen stoßen haben diese Bilder evtl. unterschiedliche Breite. Die Fotos sind liebevoll gestaltet. Ein Beschnitt soll daher möglichst nicht erfolgen. Deswegen sind die Rahmen unterschiedlich breit und ich möchte sie gerne auf der Seite zentrieren.
Gibt es dafür eine Möglichkeit außer sich anhand der Abmessungen des Rahmens und des zur Verfügung stehenden Platzes das auszurechnen? Die Höhe des Bildes soll übrigens konstant sein.
Und wenn wir gerade dabei sind ;) : ein kleines Textfeld mit dem Namen des Falters wird links knapp unterhalb des Bildes (und bündig zum linken Bildrand) positioniert. Es wäre natürlich prima, wenn man dieses so verketten könnte, dass bei einer Verschiebung auch das Feld mitwandert. Das geht zwar über eine Gruppierung, jedoch komme ich dann bei Korrekturen nicht gleich ans Textfeld heran.

Falls es keine einfache Möglichkeit gibt werde ich das durch Fleiß kompensieren :mrgreen: aber ich dachte ich frage mal nach. Wer weiß?

Lieben Dank fürs Lesen und eure Ideen dazu.
VLG
Stephan
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 839
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von utnik »

hallo stephan

es gibt das fenster 'ausrichten und verteilen' in dem du eine auswahl von objekten nach verschieden kriterien anordnen kann.
in deinem fall also:
  • ausrichten
  • horizontal zentriert
  • relativ zur seite oder zum satzspiegel (ränder)
es lohnt sich die optionen mal anzusehen (bzw. etwas damit zu spielen…)

gruss
utnik
Benutzeravatar
Virgil
Beiträge: 111
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:58

Re: Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von Virgil »

Hallo Stephan!

ich glaube, du suchst »Ausrichten und Verteilen« (verfügbar übers Fenster-Menü).
ausrichten.jpg
Du kannst da die Bilder nicht nur auf der Seite zentrieren, sondern auch an Hilfslinien ausrichten, um die Höhe auf der Seite konstant zu halten, wenn dir das nicht ein Klick zu viel ist.

Für den Textrahmen fällt mir auch nichts besseres ein als eine Gruppierung. Über die Tastaturkürzel [Strg+G] bzw. [Strg+Shift+G] ist so eine Gruppierung doch recht schnell eingerichtet bzw. aufgelöst.

Ich hoffe, das hilft einstweilen. Viele liebe Grüße,
Virgil
waldbaer59
Beiträge: 3
Registriert: Sa 7. Nov 2020, 16:05

Re: Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von waldbaer59 »

Oh ja, das hilft! :danke:

Ich werde mir das aber noch genauer anschauen, weil die Fülle der Möglichkeiten schon überwältigend ist.

VLG
Stephan
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 839
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von utnik »

hallo stephan

du musst die gruppierung gar nicht auflösen. ein doppelklick auf das textfeld bei gedrückter optionstaste bringt dich in den textbearbeitungs-modus (bzw. der cursor ins textfeld). ebenso kannst du mit einem einfachen klick bei gedrückter opt-taste einzelne elemente aus einer gruppierung auswählen, um diese zu verschieben oder sonst irgendwie zu bearbeiten; die gruppierung bleibt dabei erhalten.

gruss
utnik
waldbaer59
Beiträge: 3
Registriert: Sa 7. Nov 2020, 16:05

Re: Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von waldbaer59 »

Das klingt interessant. Allerdings konnte ich unter Linux die 'Opt-Taste' nicht identifizieren. Egal was ich probiert habe - es ging immer nur das Fenster für die Pfade auf. Wenn ich allerdings über das Fenster für die 'Dokumentstruktur' einsteige, dann komme ich tatsächlich an die einzelnen Bestandteile der Gruppe heran.

Ich oute mich damit zwar als 'Newbie ersten Grades', aber falls ich für die Version 1.5.8, mit der ich unter Linux gestartet bin, etwas übersehen habe freue ich mich, wenn mir jemand die Augen öffnet :) .

VLG
Stephan
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 839
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Zentrieren von Bilderrahmen

Beitrag von utnik »

sorry, 'option' ist wohl mac-spezifisch – bei dir müsste sie vermutlich 'alt' heissen.

gruss
utnik
Antworten