ScribusGenerator Mac OS Mojave

Luap
Beiträge: 5
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 14:13

ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon Luap » Sa 13. Apr 2019, 16:33

Liebe Forenmitglieder

Für Serienbriefe habe ich den ScribusGenerator im Web gefunden. Auf meinem MacBook Pro habe ich die Daten, im Originalordner, installiert. Nach dem Öffnen der Beispiel-Visitenkarte habe ich die folgende Scripts gestartet:
ScribusGenerator.py
ScribusGeneratorBackend.py
ScribusGeneratorCLI.py

Das Fenster mit den Scribus Generator Settings hat sich nicht geöffnet. Leider hat sich der Computer jeweils immer aufgehängt.

Weil mir die Datamerge-Funktion sehr wichtig ist, suche ich hier Hilfe. Vielleicht weiss jemand was ich falsch mache. Oder gibt es ein Script mit ähnlichen Funktionen?

Vorab schon mal herzlichen Dank für die Unterstützung.

Schöne Grüsse
Luap

Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 649
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon a.l.e » Mo 15. Apr 2019, 08:46

hast du die scripts in Scribus gestartet?

Luap
Beiträge: 5
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 14:13

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon Luap » Mo 15. Apr 2019, 09:40

Hallo a.l.e

Ja, in Scribus unter Scripter > Script ausführen >

Es hat weder mit einem geöffneten Dokument oder auch ohne Dokument funktioniert.

Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 649
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon a.l.e » Mo 15. Apr 2019, 10:21

und du hast alles gemäss das README in

https://github.com/berteh/ScribusGenerator

ausgeführt?

Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 649
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon a.l.e » Mo 15. Apr 2019, 10:22

Kannst du Beispieldateien teilen, mit denen du das Problem hast? (.sla, csv, ...)

vonmae
Beiträge: 62
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:17

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon vonmae » Mo 15. Apr 2019, 10:37

Guten Morgen
ich verstehe kein Wort was in github steht. Die Übersetzung ist zum ko…

Gruss Max

Luap
Beiträge: 5
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 14:13

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon Luap » Mo 15. Apr 2019, 11:46

Hallo a.l.e.

Ich habe mal die Scripts usw., Dateien in ein Ordner gepackt. Basis ist "ScribusGenerator". Nach meiner Einschätzung habe ich alles richtig ausgeführt. Einzig die Variante starten in der Kommandozeile habe ich nicht versucht. Da habe ich zuviel Respekt.

Vielen Dank für die Hilfe :)
Dateianhänge
ScribusGenerator.zip
(54.7 KiB) 17-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 649
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon a.l.e » Mo 15. Apr 2019, 14:14

also ich habe:

- auf meinen linux rechner
- deinen .sla und .csv dateien herunterladen
- das script aus github heruntergeladen (ohne review, starte ich keine komplexe python script aus eine zip-datei... sorry...)
- ScribusGenerator.py ausgefühurt
- und die angehängte PDF datei erhalten

also

- deine .sla-datei is korrekt
- deine .csv-datei ist korrekt

da es im README steht, dass unter mac os scribus aus terminal gestartet werden soll, weisst du jetzt:

- das problem vermutlich mit Tk zu tun hat
- wie du das problem (mit viel respekt) lösen kannst.

ich werde ein ticket schreiben, und eine um eine Tk-lose version bitten... mal schauen, ob es da was machen lassen kann...

ich habe leider kein mac, wo ich weiter testen könnte... aber vielleicht kann es jemand anderen...

ciao
a.l.e
Dateianhänge
blah.pdf
(494.1 KiB) 24-mal heruntergeladen

Luap
Beiträge: 5
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 14:13

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon Luap » Mo 15. Apr 2019, 18:09

Deine PDF-Datei ist perfekt! So sollte es sein.

Vielen Dank für deine Bemühungen auch für dein Ticket.
Wäre cool wenn ich eine Lösung hätte.

Schöne Grüsse
Luap

Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 649
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: ScribusGenerator Mac OS Mojave

Beitragvon a.l.e » Mo 15. Apr 2019, 18:54

einfach den README folgen (und evt. hier fragen falls etwas nicht klar ist).

du brauchst

- scribus
- tcl/tk
- ein korrekt konfiguriertes system oder ein terminal (wo die path wahrscheinlich korrekt ist)

ich habe nun ein ticket aufgemacht:

https://github.com/berteh/ScribusGenerator/issues/135

mal schauen, ob es einfach ist, die abhängigkeit zu tcl/tk nur noch fakultativ zu haben...

ciao
a.l.e


Zurück zu „Plugins und Scripte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste