Schnelle Hilfe gesucht! Nicht eingebettete Glyphen und Zeichen

SteffenFR
Beiträge: 16
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 15:41

Schnelle Hilfe gesucht! Nicht eingebettete Glyphen und Zeichen

Beitragvon SteffenFR » Do 5. Jul 2018, 16:28

Hallo Leute,

CEWE Print moniert, dass bei meinem PDF Zeichen und Glyphen fehlen bzw. nicht eingebettet sind.

Wenn ich mir das PDF anschaue ist aber alles da. Hat jemand einen Tipp?

In Acrobat werden die Schriften als eingebettet angezeigt

https://workupload.com/file/4yKZ6qV

Gruß
Steffen

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 755
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Schnelle Hilfe gesucht! Nicht eingebettete Glyphen und Zeichen

Beitragvon Anke » Do 5. Jul 2018, 18:02

Hallo Steffen,
Hast du mal versucht die Schriften in Kurven umzuwandeln? Das hilft häufig.
Viele Grüße
Anke
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

SteffenFR
Beiträge: 16
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 15:41

Re: Schnelle Hilfe gesucht! Nicht eingebettete Glyphen und Zeichen

Beitragvon SteffenFR » Do 5. Jul 2018, 19:05

Habe ich Anke, war ja dein Ratschlag, leider werden dann die "l" dicker
Es ist auf alle Fälle ein Problem beim PDF export. Die Schrift wird nicht richtig eingebettet.

Schriftart ist Tahoma. Keine Ahnung obs an dem Font liegt. Bin echt cerzweifelt langsam.

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 755
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Schnelle Hilfe gesucht! Nicht eingebettete Glyphen und Zeichen

Beitragvon Anke » Do 5. Jul 2018, 20:49

Hallo Steffen
ja, ich hatte mir dein PDF angeschaut. Tahoma ist eine Microsoft Schrift. Wenn man die in eine PDF einbindet ist das so ähnlich wie eine Weitergabe, da man sie aus dem PDF auslesen kann. Bei einigen MS-Schriften gibt es dabei Probleme. Kannst du die Schrift nicht durch eine freie Schriftart ersetzen? Schau einmal auf http://dafont.com da gibt es viele freie Schriftarten, du musst dort nur auf die Lizenz achten.
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Tipper
Beiträge: 162
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 09:37

Re: Schnelle Hilfe gesucht! Nicht eingebettete Glyphen und Zeichen

Beitragvon Tipper » Mo 9. Jul 2018, 09:13

Hallo Steffen,

"dickere" I's und l's sind nur optisch am Bildschirm (Feinlinien-Verstärkung des PDF-Betrachters). Zoom mal rein, dann müßte es sich normalisieren.

Was an den Schriften nicht stimmen soll, kann ich auch nicht herausfinden.

Aber eins weiß ich: du erwähnst jetzt, daß Cewe-Print die Druckerei sein soll (vorher war es doch was anderes?)

Cewe-Print beherrscht sicher PDF-1.4-Dateien mit enthaltenen nativen Transparenzen und RGB-Bildern. Das habe ich selbst ausprobiert. Sie sagen vielleicht was anderes, weil die Webseite nicht aktuell ist oder nicht jeder Mitarbeiter das weiß. Aber sie können es.

Gruß
Tipper
Manchmal hilft Abtupfen des Himmels mit hochprozentigem Alkohol.
(aus: TITANIC, Aus Eugen Egners Püppchenstudio)

Tipper verwendet Scribus 1.4.6 und seit 6/2017 auch Scribus 1.5.3 unter Windows 7-64.


Zurück zu „Farbmanagement - PDF - Print“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste