Halloween - Magazin-Cover

Hast du ein interessantes Projekt mit Scribus erstellt, dann zeige es uns hier. Feedback ist ausdrücklich erwünscht.
Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 773
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Anke » Di 25. Aug 2015, 14:53

Hi
heute habe ich mir das neueste Tutorial von GarryP angeschaut und einmal nachgebastelt :) Ich fand es einfach klasse :pluseins:

magazine-cover.pdf
(755.41 KiB) 441-mal heruntergeladen


Ich frage mich nur, warum da so eine Linie mitten durch das Bild geht :?
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 417
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 12:27
Wohnort: Isle of Arran, Schottland
Kontaktdaten:

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Arran » Di 25. Aug 2015, 15:35

Eine sehr interessante Art, Tutorials zu schreiben. Allerdings zum Ausdrucken und neben dem Computer als Referenz zu habe, eher ungeeignet.

Das Resultat? Na ja, ich bin wohl zu alt um das zu kommentieren. :mrgreen:
Ein Cicero muss nicht zwangsläufig 12 Punkte haben, wie ein Waisenkind auch nicht immer im Heim leben muss.
Bild
Kubuntu 14.04-3, Scribus-Version 1.4.3.svn

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 730
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon utnik » Mi 26. Aug 2015, 00:38

Anke hat geschrieben:…Ich frage mich nur, warum da so eine Linie mitten durch das Bild geht :?

bei mir geht danirgends eine linie durch's bild (oder ich bin doch am erblinden).

mit dem cover geht es mir (obwohl noch ein paar jährchen junger,) ähnlich wie arran – darf aber auch sein, die meisten magazine werden nicht für mich produziert…

gruss
utnik

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 773
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Anke » Fr 28. Aug 2015, 08:08

Hallo utnik

wenn das PDF-Fensterfüllen auf meinem Rechner angezeigt wird, wird eine dünne Linie sichtbar. Die meinte ich.
linie.png

Ich habe festgestellt, dass das von dem Verlauf kommt. Am linken Dokumentenrand habe ich einen Verlauf von schwarz nach transparent. Den Verlauf habe ich mit 3 Reglern gemacht. Position 0 schwarz, Position 60% schwarz, Position 100 % schwarz voll transparent.
Ich habe den Regler bei Position 0 entfernt. Jetzt ist der Streifen weg.


magazine-cover2.pdf
(755.09 KiB) 267-mal heruntergeladen


Gruß Anke
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 417
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 12:27
Wohnort: Isle of Arran, Schottland
Kontaktdaten:

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Arran » Fr 28. Aug 2015, 10:53

Anke hat geschrieben:... Position 100 % schwarz voll transparent ...


Pardon für diese Frage: Wie kann Schwarz voll transparent sein? Vor allem auf gedruckten Medien? Aber auch auf einem Monitor ist das doch nicht möglich, «transparenz» schliesst ja per se jegliche Farbe aus.

Oder irre ich da?
Ein Cicero muss nicht zwangsläufig 12 Punkte haben, wie ein Waisenkind auch nicht immer im Heim leben muss.
Bild
Kubuntu 14.04-3, Scribus-Version 1.4.3.svn

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 773
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Anke » Fr 28. Aug 2015, 11:51

Hallo Arran

naja Transparenz hat keine Farbe. Das ist schon richtig, nur in Scribus musst du eine Farbe einstellen und sie auf eine Deckkraft von 0% setzen um z. B. einen Verlauf von Farbe zu Transparenz zu bekommen. Ich hoffe ich habe mich da jetzt deutlicher ausgedrückt.

Viele Grüße
Anke
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 417
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 12:27
Wohnort: Isle of Arran, Schottland
Kontaktdaten:

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Arran » Fr 28. Aug 2015, 14:20

Ja, Danke, das hast Du. Damit sind alle Klarheiten endgültig beseitigt. :mrgreen:

Das wusste ich tatsächlich nicht, ist ja aber, wenn man es sich überlegt logisch.
Ein Cicero muss nicht zwangsläufig 12 Punkte haben, wie ein Waisenkind auch nicht immer im Heim leben muss.
Bild
Kubuntu 14.04-3, Scribus-Version 1.4.3.svn

Benutzeravatar
Ella
Beiträge: 33
Registriert: So 8. Feb 2015, 11:45

Re: Halloween - Magazin-Cover

Beitragvon Ella » Do 17. Sep 2015, 17:55

Hallo Anke
leider ist mein Englisch schon sehr eingerostet. Es reicht um nach dem Weg zu fragen, aber nicht für solch ein umfangreiches Tutorial. Ich kann mich meinen Vorrednern aber anschließen, das Hauptmotiv auf dem Magazincover lässt sich bestimmt austauschen, denn es ist auch für Halloween nicht sehr ansprechend. Bestimmt gibt es da "schönere" Modelle.

Viele Grüße Ella


Zurück zu „Showroom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast