Professionelle/n Grafiker/in

testuser
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Okt 2018, 10:54

Professionelle/n Grafiker/in

Beitragvon testuser » Mo 29. Okt 2018, 10:40

Liebe Scribus-Community,

wir sind ein kleines IT-Unternehmen und aktuell auf der Suche nach einer/m erfahrenen User/in, der oder die professionell mit Open-Source Grafik und Layout-Programmen umgehen kann, und uns darauf basierend ein ansprechendes CD inkl. Geschäftsausstattung erstellen kann (auf Rechnung, natürlich). Meine Recherche im Internet und Anrufe bei diversen Agenturen blieben bisher leider erfolglos. Wir würden gerne den Open-Source-Weg gehen, da wir selbst in diesem Umfeld tätig sind, und es stringent wäre, auch das CD Open-Source-basiert zu erstellen.
Falls diesen Post also ein/e Grafiker/in liest, die oder der Zeit und Interesse hat, mit uns diesen Weg zu gehen, würde ich mich sehr über eine PN freuen.

Schöne Grüße

Edit 02.11.2018:
bitte bei einer PN eine Kontaktmöglichkeit angeben. Ich kann euch nämlich mangels Beiträgen nicht mit einer PN antworten ....
Zuletzt geändert von testuser am Fr 2. Nov 2018, 10:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 391
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 12:27
Wohnort: Isle of Arran, Schottland
Kontaktdaten:

Re: Professionelle/n Grafiker/in

Beitragvon Arran » Di 30. Okt 2018, 12:51

Hallo

Ich bitte um deine Definition von CD.

Ich nehme nicht an, dass Du eine CD-Diskette mit Musik möchtest?
Diese Abkürzungen mit 2 bis 5 Buchstaben ist wirklich vom Teufel, da sie unmengen von Definitionen zulassen.
Ein Cicero muss nicht zwangsläufig 12 Punkte haben, wie ein Waisenkind auch nicht immer im Heim leben muss.
Bild
Kubuntu 14.04-3, Scribus-Version 1.4.3.svn

testuser
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Okt 2018, 10:54

Re: Professionelle/n Grafiker/in

Beitragvon testuser » Di 30. Okt 2018, 13:00

Hallo Arran,

CD = Corporate Design
Ich nahm an, der Kontext von "Professionelle/n Grafiker/in" und "ansprechendes CD inkl. Geschäftsaustattung" würde den Link ergeben.
Mein Fehler ...

Schöne Grüße

Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 583
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: Professionelle/n Grafiker/in

Beitragvon a.l.e » Di 30. Okt 2018, 13:26

ich habe kurz gezögert... aber vom kontext war es ziemlich klar um was es geht...
... wenn jemand sich angesprochen fühlt, wird sie es auch verstehen...

ciao
a.l.e

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 391
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 12:27
Wohnort: Isle of Arran, Schottland
Kontaktdaten:

Re: Professionelle/n Grafiker/in

Beitragvon Arran » Di 30. Okt 2018, 16:25

Ich kannte bisher nur CI, Corporate Identity.
Ein Cicero muss nicht zwangsläufig 12 Punkte haben, wie ein Waisenkind auch nicht immer im Heim leben muss.
Bild
Kubuntu 14.04-3, Scribus-Version 1.4.3.svn


Zurück zu „dies und das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast